Anmelden

Registrieren


e-commerce solutions with virtuemart

VirtueMart ConnectorNachdem dieser Beitrag http://forum.jtl-software.de/virtuemart/69944-neuer-virtuemart-connector.html im JTL Forum für Furore sorgte. In dem Beitrag geht es um die Funktionsweise des von uns entwickelten VirtueMart Connector, und ob es rechtens sei eine laut meiner Meinung rechtliche Grauzone der JTL Lizenzbestimmungen zu nutzten. Ich habe zur  Lösungsfindung  JTL Software kontaktiert.

Dabei wurde geklärt wie wir sicherstellen können, dass auch in Zukunft der Connector funktioniert und von JTL gedulden wird.

Da der Connector mit der JTL 3 Shop Schnittstelle arbeitet, wär JTL Software bereit für eine einmalige Zahlung von 49 Euro pro Domain gültige Lizenzen auszustellen und den Connector weiter zu erdulden. Daher sehen wir uns gezwungen den Betrag von 49 Euro bei einem Ersterwerb des Connectors dem Kunden anzurechnen. Lizenzverlängerungen sind von dieser Gebühr ausgeschlossen.
Kunden die den Connector schon vor einiger Zeit erworben haben, ersuche ich dies nachzuholen. In den nächsten Tagen, sobald mit JTL Software alles geklärt ist wird es dafür einen eigenen Artikel in unsrem Webshop geben. Kunden, die der Zahlung nicht nachkommen, werden keine gültige JTL Lizenz bekommen und der Connector wird daher unbrauchbar. Da wir gezwungen sind die Umleitung der Lizenzprüfung abzuschalten.

Es tut mir Leid für diese Umstände. Wir haben uns stets bemüht eine effiziente und funktionierende Schnittstelle für VirtueMart und JTL-WAWI zu entwickeln. Ich zeigte mich mit JTL Software verhandlungsbreit um eine tragbare Lösung für beide Parteien zu finden.

Mit freundlichen Grüßen
Markus