JTL WaWi Sync mit eingeschaltetem URL Rewrite

4 Jahre 1 Monat her #358 von BC24
wegen massiver Angriffe unserer Seite waren wir gezwungen den URL-ReWrite bzw. htaccess Schutz zu aktivieren. Jetzt habe ich Google schon zum glühen gebracht, finde aber keine Lösung für folgendes Problem:


Der Sync lief zuvor einwandfrei, nach Umstellung funktioniert Lizenz testn nur wenn im Pfad die php angegeben ist

http://[DOMAIN.tld]/components/com_jtlwawisync/jtlwawisync.php
https://[DOMAIN.tld]/components/com_jtlwawisync/jtlwawisync.php

Dann jedoch ist nach starten der WaWi Sync der Fehler

Restricted Access

Wie bekomme ich den Zugang zue Sync Componente hin oder was mus in die htacces (root) um dies zu ermöglichen?

DANKE, brennt echt grad' bei uns, wäre um schnelle Antwort wirklich dankbar

Umgebung:
Ubuntu Server
Joomla 3.4.8 (htaccess on / mod rewrite)
VirtueMart 3.0.12
JTLWAWISYNC 3.0.7.6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 1 Monat her #359 von BC24
Das Thema kann geschlossen werden ... Für andere hier noch die Informationen ...

1. Hauptfehler
in der .htaccess die Auskommentierung des Syntax "RewriteBase /" übersehen, was ohne dem in die Hose geht

2. Zusätzliche Web.Config hatte zwei Syntax Fehler

3. Aufruf der PHP selbst ist schlicht ne Verzweiflungstat gewesen. Natürlich stimmt der Hinweis vieler Foren maximal
http[https]://[DOMAIN.tld]/components/com_jtlwawisync zu nutzen

4. jetzt geht beides http und https

Gerne für noch weitere Hinweise offen, möchte jemand was dazu beitragen

THX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 2 Wochen her #360 von pro-tech
die php Datei direkt aufzurufen macht wenig sinn da der Connector mehrere Dateien verwendet.

Aber vielen dank für deine Lösung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.137 Sekunden
Back to Top